Flash-Check

Das Adobe Flash-Player-Plugin ist im Browser für die Darstellung von Multimedia-Anwendungen zuständig. Viele Webseiten erfordern den Adobe Flash Player zur Anzeige von Videos, Animationen oder Spielen. Auch Werbebanner sind oft in Flash erstellt.

Diese Seite zeigt an, welche Flash-Version der Browser verwendet. Über Javascript lässt sich nur die Major-, Minor- und Revisions-Nummer ermitteln. Die komplette Versionsnummer besteht aus vier Zifferngruppen und lässt sich nur über eine Flash-Datei feststellen.

  • Ihre Flash-Version über Javascript:
  • Ihre Flash-Version über Flash-Plug-in:

Auf dem Rechner sollte immer die aktuellste Version des Flash Players installiert sein. Über die Schaltfläche "Get Adobe Flash Player" können Sie sich das Programm für Windows, Mac OS X und Linux und für die Browser Firefox, Safari, Internet Explorer und Opera herunterladen. Linux-Anwender sollten allerdings besser die Download-Funktion des jeweiligen Paketmanagers verwenden. Google Chrome Nutzer müssen beziehungsweise können den Flash Player auf diesem Weg nicht herunterladen oder aktualisieren. Bei diesem Browser ist der Flash Player bereits integriert und wird zusammen mit Google Chrome aktualisiert.