WLAN Generator

Erstellen Sie jetzt ein sicheres Passwort

Der neuere WPA-Standard gilt immer noch als sicher. Hier ist es bisher noch niemandem gelungen, die Verschlüsselung mit vertretbarem Zeitaufwand zu knacken. Es ist aber möglich, eine Brute-Force-Attacke auf das WLAN zu starten. Die Methode scheitert jedoch, wenn das verwendete Passwort ausreichend lang und kompliziert ist. Für ein sicheres WLAN sollten Sie mindestens einen WPA-Schlüssel mit einer Länge von 20 Zeichen verwenden.

Mit unserem WLAN-Key-Generator können Sie einen sicheren WPA-Schlüssel für Ihr WLAN erzeugen. Wählen Sie einfach die Schlüssel-Länge aus und klicken Sie auf "Berechnen". Alternativ können Sie unter "Benutzerdefinierter WPA/WEP-Schlüssel" auch 20 oder 63 Zeichen eintippen. Das Ergebnis sehen dann im Feld hinter "Hex".

Weiter Infos zum Thema WLAN-Verschlüsselung finden Sie im Artikel So erstellen Sie einen sicheren WLAN-Schlüssel.

Zufälliger WPA/WEP-Schlüssel

Benutzerdefinierter WPA/WEP-Schlüssel

Verwenden Sie 20/63 Zeichen für 160/504-Bit WPA-Schlüssel oder 5/13/16/29 Zeichen für 64/128/152/256-Bit WEP_Schlüssel

#